VR Bank Folgekarte

Aus Matrica Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese kurze Anleitung soll Ihnen helfen, eine neue Chipkarte Ihrer VR Bank, apoBank oder BBBank in moneyplex einzubinden. Diese Anleitung klappt, sofern sich die Benutzerkennung nicht geändert hat.

Falls dies nicht klappen sollte, gehen Sie bitte nach der ausführlichen Anleitung vor.

Schritt 1: Sicherheitsmedium zurücksetzen

Wählen Sie im Menü Stammdaten → Bankzugänge.

Menu bankzugaenge.png

Klicken Sie den Bankzugang in der Liste mit der rechten Maustaste an und wählen Sie im Kontextmenü die Funktion Sicherheitsmedium → Bindung an Sicherheitsmedium zurücksetzen.

Bild bankzugang bindung.png

Bestätigen Sie den Vorgang durch Eingabe von JA.

Schritt 2: Bankzugang resynchronisieren

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bankzugang. Im Kontextmenü wählen Sie den Eintrag Resynchronisation.

Bild bankzugang resynchronisieren 1.png

Geben Sie im folgenden Fenster JA ein und bestätigen Sie mit Ok.

Bild bankzugang resynchronisieren 2.png

Schritt 3: Bankparameter aktualisieren

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bankzugang. Im Kontextmenü wählen Sie den Eintrag Bankparameter aktualisieren. Folgen Sie dem Assistenten zur Aktualisierung der Bankparameter.

Bankzugang aktualisieren.png