TAN Generator synchroniseren

Aus Matrica Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Synchronisation des TAN-Generators

Wenn Ihre Bank eine Sychronisation des TAN-Genrators anfordert, führen Sie folgenden Schritte aus.

Tan generator0.png

Sie benötigen dazu vom TAN-Generator eine TAN als auch den ATC. Der ATC (Application Transaction Counter) zeigt die Anzahl der bereits erzeugten TANs an. Dieser Wert ist für eine Synchronisierung Ihrer Chipkarte mit Ihrer Bank oder Sparkasse notwendig.

Synchronisation aufrufen in moneyplex

Wählen Sie im Menü Stammdaten → Bankzugänge. Im unteren Bereich werden Ihnen in einer Liste die Bankzugänge angezeigt.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bankzugang, für den Sie den TAN-Generator synchronisieren möchten. Im Kontextmenü wählen Sie den Eintrag HBCI-PIN/TAN-Verwaltung → TAN-Generator-Synchronisierung.

Tan generator1.png

Es erscheint folgender Dialog.

Tan generator2.png

TAN und ATC erzeugen mit TAN-Gerator

Um die TAN und den ATC anzeigen zu lassen, drücken Sie die TAN-Taste für 4 Sekunden bei eingeführter Chipkarte. WechselnSie in das Menü "TAN erstellen". Bestätigen Sie Ihre Wahl mit der "OK-Taste". Wechseln Sie nun mit Hilfe der Pfeiltasten in das Menü "TAN mit ATC". Bestätigen Sie Ihre Wahl mit der "OK-Taste". Es erscheint „Start-Code:“ im Display. Drücken Sie nun die "OK-Taste", neben der TAN wird Ihnen dann auch der ATC angezeigt:

Tan generator4.png

Hinweis: Die TAN-Taste sieht bei den verschiedenen Geräten unterschiedlich aus:

Tan generator3.png