PayPal

Aus Matrica Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie mit dem Einrichtungsassistenten ein PayPal Konto einrichten. Starten Sie auf der Anmeldeseite von moneyplex den Einrichtungsassistenten über den Schalter Assistent.

Paypal1.png

Wenn Sie bereits im Programm angemeldet sind, betätigen Sie Abmelden und wählen Sie die Option Zur Anmeldeseite wechseln.

Um ein PayPal-Konto anzulegen, wählen Sie die Option Sonderkonten einrichten und in der Auswahlliste PayPal-Konto.

PayPal2.PNG

Wenn Sie noch keinen Mandanten (Benutzer) angelegt haben, wählen Sie die Option Neuen Mandanten anlegen. Geben Sie z.B. Ihren Namen ein. Wenn Sie bereits einen Mandanten angelegt haben, wählen Sie die Option In bestehenden Mandanten aufnehmen.

PayPal3.PNG

Betätigen Sie den Schalter Weiter.

Geben Sie die E-Mail Adresse an, mit der Sie sich bei PayPal anmelden.

Gehen Sie auf Weiter und geben Sie Ihr Passwort im Feld PIN ein. Das ist das Passwort, welches Sie auf der Webseite von PayPal benutzen.

Betätigen Sie den Schalter Fertigstellen.

API-Berechtigung eintragen

Melden Sie sich auf der PayPal Webseite an, und navigieren Sie in den Bereich, in welchem Sie die API-Berechtigung aktiviert haben.

In moneyplex gehen Sie in den Bereich Stammdaten → Bankzugänge. Klicken Sie den PayPal-Bankzugang in der Liste mit der rechten Maustaste an und wählen Ändern. Unter der Lasche Eigenschaften erfassen Sie das PayPal-Passwort und kopieren die Inhalte von der PayPal-Webseite in die Felder API-Benutzername, API-Passwort und Unterschrift. Speichern Sie die Änderungen.

PayPal4.PNG

Hinweise

  • moneyplex nutzt die SOAP Schnittstelle von PayPal. Dabei wird eine sogenannte API-Berechtigung für Ihr PayPal Konto generiert. Sie werden eventuell durch PayPal darüber in Form einer E-Mail informiert.
  • Es kann in bestimmten Fällen Probleme mit dem Passwort geben, wenn dieses Sonderzeichen beinhaltet. Verwenden Sie keine Umlaute im Passwort.