PDF Erstellen

Aus Matrica Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folgende Anleitung beschreibt, wie Sie aus moneyplex unter macOS oder Linux PDF-Dateien erstellen können.

macOS

Unter macOS verwenden Sie dazu am besten den PDFwriter.

PDFwriter

Über http://www.macupdate.com/app/mac/49721/pdfwriter laden Sie die Installtionsroutine herunter.

Nach der Installation können Sie unter Systemeinstellungen den PDFwriter als Drucker hinzufügen.

Hinweis: Die ausgedruckten PDF-Dokumente liegen im Ordner (hierzu Finder öffnen) Geräte/Benutzer/"Für alle Benutzer"/PDFwriter/User, wobei mit Geräte die gestartete Partition gemeint ist und mit User der gestartete Benutzer.

Mit folgendem Befehl kann man über das Terminal den Ordner auf den Desktop symlinken.

Terminal.PNG

ln -s /private/var/spool/pdfwriter/user ~/Desktop/PDF

Ab El Capitan (OS X 10.11) und neueren Systemen

Unter El Capitan funktioniert der PDFwriter nach einem Workaround:

  1. Installieren Sie den PDFWriter durch Doppelklick
  2. Wechseln Sie in die Systemeinstellungen zu Drucker & Scanner
  3. Wählen Sie Hinzufügen (+) und wählen Sie Drucker oder Scanner hinzufügen … selektieren Sie den PDFwriter
  4. Bei Verwenden ist standardmäßig Allgemeiner PostScript-Drucker ausgewählt. Öffnen Sie das Dropdown-Menü und wählen Andere …
  5. Navigieren Sie zu /Library/Printers/Lisanet/PDFwriter und wählen PDFwriter.ppd
  6. Klicken Sie auf Hinzufügen.

Quelle: http://sourceforge.net/p/pdfwriterformac/discussion/1246009/thread/b5983847/

Alternativen

Als Alternativen dazu gibt es

  • PDF Printer Lite von xu jianwei

https://itunes.apple.com/de/app/pdf-printer-lite-easily-print-document-to-pdf/id923807336?mt=12

  • CUPS-PDF for macOS

https://www.heise.de/download/product/cups-pdf-for-mac-os-x-74312

Linux

Unter Linux richten Sie dazu CUPS-PDF ein.

Zur Installation geben Sie in einer Konsole den folgenden Befehl ein:

sudo apt-get install cups-pdf

Die PDF-Dokumente werden in folgendem Verzeichnis gespeichert.

/var/spool/cups-pdf/"Benutzer"