Inaktive Konten

Aus Matrica Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit der Zeit befinden sich in moneyplex Konten, die inzwischen aufgelöst wurden. Es kann stören, wenn diese im Bereich Ausführen auftauchen. Anstatt diese zu löschen, können die Konten inaktiv gesetzt werden oder die Online-Aktualisierung für diese Konten abgeschaltet werden.

Konto vom Bankzugang entkoppeln

Gehen Sie im Menü auf Konten. Klicken Sie das entsprechende Konto mit der rechten Maustaste an. Wählen Sie Ändern. Entfernen Sie den Haken bei (Online)Aktualisierung. Selektieren Sie im Feld Bankzugang den leeren Eintrag. Speichern Sie die Änderung.

Archivieren1.png

Bankzugang löschen

Wenn Sie dies für allen Konten eines Bankzugang gemacht haben, können Sie auch den Bankzugang entfernen. Wählen Sie im Menü Stammdaten Untermenü Bankzugänge. Wählen Sie in der Liste den zugehörigen Bankzugang mit der rechten Maustaste aus und betätigen Sie Löschen.

Bankz14.png

Kein Konto sollte mit diesem Bankzugang verknüpft sein. Dies ist daran erkennbar, dass die Liste leer ist. Falls Ihr Fenster so aussieht wie oben dargestellt, geben Sie Ja ein. Der Bankzugang wird gelöscht.

Achtung, wenn im weißen Feld Konten aufgeführt sind, dann sind noch Konten mit dem Bankzugang verbunden. Brechen Sie den Vorgang ab.

Konto deaktivieren

Sie können ein Konto auch inaktiv setzen. Dieses wird dann aus allen relevanten Menüs ausgeblendet.

Dazu gehen Sie unter Konten. Wählen Sie in der Liste das entsprechende Konto mit der rechten Maustaste aus und betätigen Sie Ändern. Unter dem Tab Optionen können Sie den Status auf inaktiv setzen.

Archivieren2.png

Versteckte Konten anzeigen

Standardmäßig werden Konten, die den Status inaktiv haben ausgeblendet. Wenn Sie dieses Konten einblenden möchten, gehen Sie unter Konten. Klicken Sie unten links (neben dem Suchfeld) das Symbol der Lupe an. Hier können Sie wählen, ob alle Konten, nur aktive oder auch inaktive Konten angezeigt werden.

Archivieren3.png