CCID Chipkartenleser unter macOS

Aus Matrica Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein TAN-Generator oder ein CCID Chipkartenleser werden mit dem folgenden Treiber unter macOS installiert.

https://support.reiner-sct.de/downloads/CCID/mac/01_ccid-installer-1.4.27-signed.pkg

Es kann allerdings sein, dass der Treiber in manchen Versionen von macOS (Version 10.14.1 und Version 10.14.2) nicht funktioniert. In diesem Fall liegt es an einem Bug im CCID System des macOS. Dafür gibt es noch keinen Fix. Der folgende WorkAround sollte in diesem Fall helfen.

Lokalen CCID-Treiber löschen

Um den lokalen Lokalen CCID-Treiber zu löschen, öffnen Sie den Finder und gehen in das folgende Verzeichnis.

/usr/local/libexec/SmartCardServices/drivers/

Das Verzeichnis /usr ist ein verstecktes Verzeichnis. Sie kommen dorthin, indem Sie im Finder-Menü Gehe zu → Gehe zum Ordner … auswählen und dann /usr eingeben. Löschen Sie die Datei ifd-ccid.bundle.

Ccid macos.png

SIP deaktivieren

Um Änderungen durchzuführen, muss zunächst die System Integrity Protection deaktiviert werden.

Starten Sie dazu das System im "Recovery OS Modus". Halten Sie beim Einschalten des Mac die Tasten "Command" und "R" gedürckt.

Geben Sie folgendem Befehl im Terminal (Dienstprogramme → Terminal) ein.

Terminal.PNG

csrutil disable

Anschließend starten Sie das System neu.

Patch ausführen

Öffnen Sie wieder das Terminal (Dienstprogramme → Terminal) und geben Sie folgenden Befehl ein.

sudo sh -c "curl -fsSl kernelport.com/reiner-sct/ccid/Info.plist > /usr/libexec/SmartCardServices/drivers/ifd-ccid.bundle/Contents/Info.plist"

Fahren Sie das System herunter.

SIP aktivieren

Um die System Integrity Protection wieder zu aktivieren, starten Sie das System neu. Halten Sie beim Einschalten des Mac die Tasten "Command" und "R" gedürckt.

Geben Sie folgendem Befehl im Terminal (Dienstprogramme → Terminal) ein.

Terminal.PNG

csrutil enable

Anschließend starten Sie das System neu.

Links

https://forum.reiner-sct.com/index.php?/topic/3829-mac-version-10141-bug-innerhalb-des-betriebssystems-im-ccid-system/