Avira Premium Security Suite

Aus Matrica Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beim Arbeiten mit moneyplex werden Protokolldaten und Einstellungen im Programm gespeichert. Eventuell wird das nach einem Update des Avira Antivir Premium behindert und Sie erhalten Fehlermeldungen der Art protokoll.rup / settings.ini kann nicht angelegt werden. Dafür ist vermutlich der eingebaute Guard in dem Produkt Avira Premium verantwortlich. Bitte beachten Sie, dass auch ein Ausschalten des Guards das Problem nicht löst. Sie müssen moneyplex als erlaubte Anwendung im Antivir Premium manuell eintragen.

Konfiguration

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie moneyplex als Auszulassende Anwendung in Avira Premium eintragen. Starten Sie Avira Premium und gehen Sie auf den Konfiguration.


Avira.jpeg


  • Links oben aktivieren Sie den Expertenmodus (Punkt 1).
  • Wählen Sie im Verzeichnisbaum den Eintrag Guard → ProActiv → Anwendungsfilter → Erlaubt (Punkt 2).
  • In diesem Feld gehen Sie auf manuelle Suche (Punkt 3) und suchen das Verzeichnis, in welchem sich moneyplex befindet. Wählen Sie die Datei moneyplex.exe aus. Der Pfad erscheint im Fenster (Punkt 4)
  • Speichern Sie den Eintrag mit OK.

Nun wird Avira Premium das Anlegen der Dateien durch moneyplex zulassen.